Erotikchat

In Den Mund Spritzen

Gefesselt schlafen mein erstes lesbisches erlebnis

Posted on by Annabelle Muldrow  

Gefesselt schlafen mein erstes lesbisches erlebnis

gefesselt schlafen mein erstes lesbisches erlebnis

..

Berlin ebony escort erotische geschichten joy

Ich möchte euch heute mal erzählen wie ich Bekanntschaft mit dem Sex machte. Der nächste Nachbar war m entfernt. Ich war 16, meine Schwester somit natürlich auch, sexuelle Erfahrungen hatten[ Seit einem guten halben Jahr, das ich nun diese Strecke befuhr, war mir ein Typ aufgefallen, der mich selbst in meinen Träumen noch verfolgte.

Nur eines hatte ich inzwischen bemerkt,[ Erst einmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Lisa und ich bin mittlerweile 29 Jahre alt. Es war kurz vor meinem 19ten Geburtstag und ich war immer noch Jungfrau. Eigentlich wollte ich mein erstes Mal immer total Romantisch verbringen, mit ganz viel Zeit und Zärtlichkeit.

Aber es kam dann doch etwas anders. An diesem Abend war ich von der Woche völlig geschafft und wollte eigentlich nur in die Wanne und danach schlafen, aber meine beiden besten[ Meine erste eigene Wohnung! Der Umzug war stressig und chaotisch, aber immerhin war das Wichtigste geschafft, PC, Anlage und Fernseher waren angeschlossen — nun musste ich nur noch Umzugskartons auspacken und mich gemütlich einrichten.

Es war schon spät, die Umzugshelfer waren weg[ Die Faszination des Fliegens war schon immer mein Traum. Mein Interesse an Flugzeugen und allem was fliegt war einfach nicht zu bändigen. Schon von Kindesalter an wollte ich immer hoch hinaus, ich wollte fliegen und so die Welt erkunden. Nachdem ich das Gymnasium mit Bravur schaffte, wollte ich unbedingt auf die einzige Schule in ganz Österreich, die speziell auf Flugzeugtechnik[ Florian war allgemein akzeptiert in der Klasse.

Er wurde vor allemwegen seiner Hilfsbereitschaft und seiner sympathischen Art geschätzt. Allerdings war er immer schon sehr zurückhaltend gewesen und gehörteim Grossen und Ganzen eher zu den unauffälligen Mitschülern. Er hatteeinen sechsmonatigen Auslandsaufenthalt in Dänemark hinter sich undkam nun nach den Weihnachtsferien wieder zurück an seine Schule in die Klasse, wo er wieder[ DPA Mobbing an Schulen: Wenn er ins Zimmer kommt, rufen alle "Määääh".

Gegen einen Jungen führten wir einen reinen Psychokrieg, wir haben ihn ständig fertig gemacht. Zurückblickend bin ich froh, dass er kein Mitglied in einem Schützenverein war. Die Eva war immer wahnsinnig nervös und hat ständig ihren Pony gerichtet. Da haben wir kurzerhand ihren Bruder beauftragt, ihr nachts den Pony zu kürzen. War sicher gemein von uns, aber wahnsinnig lustig.

Meine Freundin Lisa rasierte sich die Haare kurz und färbte sie sich knallblau. Eines Tages hörte ich, wie unsere Lateinlehrerin zu einer Mitschülerin sagte: Die Mitschülerin hat es Lisa sofort erzählt, die waren beide ziemlich schockiert.

Am ersten Berufsschultag meldete sich so ein Streber: Wir haben sein Passbild auf A4 kopiert, fiese Sprüche draufgeschrieben und das Ganze dann in der ganzen Schule ausgehangen. Nach einem halben Jahr hat er die Schule verlassen. Frank war geistig zurückgeblieben, er machte alles, was man ihm sagte.

Frank musste Kreide essen, Wasser aus der Toilettenschüssel trinken. Das war richtig schlimm. Und wir Idioten haben alle gelacht. In der sechsten Klasse war jeder out, der keine Fishbone-Klamotten getragen hat. Wir hatten zwei Mädels in der Klasse, die bestimmt haben, was in ist und was nicht. Meine Schuhe waren es beispielsweise nicht, genau wie meine Nase. Wie bescheuert muss man sein, um zu sagen: Deine Nase ist gerade total out. Im Nachhinein kann ich nur darüber lachen, wie dämlich wir damals waren, uns von zwei Kühen tyrannisieren zu lassen.

Bei uns ist ein Junge an der Schule, der wirklich übel stinkt. Ein Freund von mir war mit ihm auf Klassenfahrt und sperrte ihn mitten in der Nacht auf den Balkon weg, weil er sonst nicht hätte schlafen können.

Holger ist ein kleines Pummelchen und sieht aus wie von Mutti angezogen. Bei ihm drehen sogar die Lehrer auf dem Gang ab, wenn sie ihn kommen sehen.

Holger hat das Ganze so sehr geschockt, dass er uns seine nächste Freundin nicht mehr vorstellte.


gefesselt schlafen mein erstes lesbisches erlebnis

..






Sexkino duisburg poppen in stendal

  • 687
  • PREMIUM MY FRIENDS HOT MOM PORNOS
  • Ästhetischer porno schöne brustwarzen
  • PLANETX LUDWIGSHAFEN ORALSEX STELLUNGEN
  • Gefesselt schlafen mein erstes lesbisches erlebnis

Parkplatzerotik erotische filmchen


Florian war allgemein akzeptiert in der Klasse. Er wurde vor allemwegen seiner Hilfsbereitschaft und seiner sympathischen Art geschätzt. Allerdings war er immer schon sehr zurückhaltend gewesen und gehörteim Grossen und Ganzen eher zu den unauffälligen Mitschülern. Er hatteeinen sechsmonatigen Auslandsaufenthalt in Dänemark hinter sich undkam nun nach den Weihnachtsferien wieder zurück an seine Schule in die Klasse, wo er wieder[ Ich muss wohl doch eine Weile eingedöst sein.

Lesen kann auch anstrengend sein. Selbst an diesem schönen Samstag Mittag. Die Sonne schien, es war warm. Der Strand war voller Sonnenhungrige, die ihre Leiber dem lebensspendenen Himmelskörper entgegen streckten. Ich schaute auf die Uhr, die in der Hosentasche[ Nachdem die anderen Partygäste von Jennys heutigem Geburtstag gegangen sind, setzen sie und Ninja sich noch an den kleinen Tisch in Jennys Zimmer.

Es ist schon ziemlich spät, und im seichten Licht trinken die beiden Freundinnen noch ein Glas Wein. Sie unterhalten sich noch eine ganze Weile über Schule, Hausaufgaben etc. Ich schloss die Augen und ihre Lippen berührten meine ganz sanft, ihre Zunge öffneten meinen Mund und ich folgte ihrem drängen.

Zum ersten mal in meinem Leben wurde ich von einer anderen Frau geküsst, richtig geküsst — und für mich war dieser Kuss damals der beste meines Lebens. Allzuviel tat ich zwar nicht dazu, aber Sabine dafür umso mehr. Im Laufe des herrlichen, zärtlichen Kusses begannen ihre Hände dann zu wandern; sie streichelte mich. Zuerst nur über meine Schultern, meinen Hals, meinen Bauch und dann über meine Brüste, berührte mein Schamhaar und dann meine Muschi — alles ganz langsam und ganz sanft.

Kein Wort wurde gesprochen, als sie die Decke zurückschlug und meinen Körper küsste, meinen Busen mit ihren Lippen und ihrer Zunge verwöhnte, während ihre Finger an meiner Muschi spielten. Ich glaube ich begann irgendwann zu keuchen und zu stöhnen, genoss jede Berührung und genoss vor allem dieses unglaubliche Gefühl, dass es eine Frau war, die mich so verwöhnte. Unter ihrer Zunge erreichte ich dann meinen ersten lesbischen Orgasmus — und es war für mich ein unglaublicher Orgasmus; vielleicht weniger nur durch ihre Zunge sondern mehr noch durch die Erregung des lesbischen Erlebnisses, des Sex mit einer Frau ausgelöst.

Erst nachdem ich mich in ihren zärtlichen Armen von meinem Orgasmus erholt hatte und meine Erregung wieder stark anwuchs, wurde auch ich etwas entspannter und mutiger und wagte es auch sie zu berühren. Wir haben uns in dieser Nacht noch lange gegenseitig gestreichelt und geküsst und zum ersten Mal habe ich auch die Muschi einer Frau gekostet — und das hat mich auch noch einmal unglaublich erregt; und tut es noch heute!!

Nach dieser Nacht war ich noch ziemlich lange mit Sabine ein heimliches Paar, bis die Beziehung sich irgendwie verlief. Mit Jungs oder Männern hatte ich seither nur sehr selten sexuellen Erlebnisse und eigentlich erregt mich auch immer nur der Gedanke nach Sex mit einer Frau oder einem Mädchen.

Meinem Umfeld habe ich bis heute eigentlich nur sehr ausgewählt über meine Neigung erzählt. Eigentlich blöd, denn wirklich negative Reaktionen waren eigentlich wirklich selten. Naja, soviel zu mir persönlich. Das nächste Mal wieder eine meiner Stories. Freue mich wie immer auf Feedback und vielleicht erzählt mir die eine oder andere ja auch über ihr erstes Schlüsselerlebnis mit einer Frau Title of your comment: Alle Inhalte sind geschützt.

Literotica ist ein geschützter Name. Ohne schriftliche Erlaubnis dürfen keinerlei Inhalte verwendet bzw. Lesbischer Sex Mein erstes lesbisches Erlebnis. Der Apfel fällt nicht weit Ich hatte in den letzten Wochen schon zunehmend häufig festgestellt, dass ich masturbierte, doch ich konnte mich nicht zurückhalten.

Tatsächlich schien auch sie sich zu befriedigen. Eine Weile hörte ich ihr gespannt zu, dann hielt ich es nicht länger aus und streichelte mich weiter. Ich befriedigte mich eine Weile weiter, bis ich so geil war, das sich mein Verstand auszuschalten schien und ich die Kontrolle verlor. Sie musste die Bewegungen bemerkt haben, denn ich sah trotz der Dunkelheit, wie ihr Gesicht sich zu mir zuwandte.

Normalerweise bin ich nicht so mutig, weshalb ich vermutlich immernoch unter Alkoholeinfluss stand, denn als ich bei ihr angekommen war, hörte ich sie sagen: Wenn wir uns schon beide nach Sex sehnen, könne wir uns doch gegenseitig helfen. Vorsichtig, für den Fall, dass sie sich wehren sollte, schob ich ihre Bettdecke zur Seite, und tatsächlich: Auch sie hatte einen Finger in ihrer Lusthöhle vergraben.

Ich beugte mich langsam zu ihr hinunter und berührte mit meinen Lippen ihren Mund. Heftig erwiderte sie meinen Kuss und ich öffnete meine Lippen bereitwillig, als sich ihre Zunge forschen vorschob. Doch wir waren beide schon zu aufgeheizt, als das wir hätten lange in dieser Stellung verharren können. Wir lösten uns voneinander und sie setzte sich auf, um ihre Tischlampe anzumachen.

gefesselt schlafen mein erstes lesbisches erlebnis

Categorized As

Knull kontakt swingers xxx